Aktuelle Neuerscheinung:

Peter Nowak und Mat­thias Coers

Umkämpftes Wohnen

Neue Solidarität in den Städten

https://​www​.edition​-assem​blage​.de/​b​u​e​c​h​e​r​/​u​m​k​a​e​m​p​f​t​e​s​-​w​o​hnen/Taschenbuch | 140*205mm

144 Seiten | 10,00€

978–3‑96042–017‑0 | 2–97In Zeiten gestei­gerter Ver­wer­tungs­in­ter­essen und ange­spannter Woh­nungs­märkte wird für immer breitere Bevöl­ke­rungs­teile schmerzhaft erfahrbar, die per­sön­liche Woh­nungs­frage indi­vi­duell nicht mehr lösen zu können. Dabei ent­stehen im Wohn­umfeld und städ­ti­schen Raum statt Res­sen­ti­ments Such­be­we­gungen nach prak­ti­scher Soli­da­rität. Kon­krete Mieter*innenkämpfe ent­wi­ckeln sich zu neuer Stadt­teil­arbeit.

Peter Nowak und Mat­thias Coers stellen mittels Text und Bild Initia­tiven aus dem In- und Ausland vor, geleitet von der Frage, wie Kämpfe um Wohnraum, niedrige Mieten, gegen Ver­drängung und die Kämpfe um höhere Löhne und Ein­kommen zusammen geführt werden können.

Die Autoren:
Peter Nowak ist Jour­nalist und poli­ti­scher Autor
(www​.peter​-nowak​-jour​nalist​.de).
Mat­thias Coers ist Doku­men­tar­filmer, Pho­to­graph und Soziologe
(www​.zwei​schritte​.berlin www​.mietre​bellen​.de).Website zum Buch:https://​umka​empftes​-wohnen​.de/Lese­probe und Inhalts­ver­zeichnisTermine„Umkämpftes Wohnen und Dis­kussion – Buch­vor­stellung mit den Herausgebern07. 03. | 16 Uhr | Forum Wein­garten, Kro­zinger Str. 11, Freiburg09. 03. | 19 Uhr | Gar­tensia, Gar­tenstr. 7, Tübingen10. 03. | 19 Uhr | Café Noir, Penn­sy­va­ni­a­straße, Karlsruhe13. 03. | 19 Uhr | Index , Breite Straße 1, 04317 Leip­zig­Buch­vor­stellung und Filmveranstaltung26. 03. | — Uhr | MünsterBuch­vor­stellung mit Lesung, Bildern, Kurz lmen und Podiumsdiskussion23. 04. | — Uhr | Begi­nenhof, Erkel­enzdamm 51 Buch­vor­stellung im Geschichts­salon, Berlin