Im Rahmen der Ermittlungen gegen linksunten.indymedia wurden Unterlagen der Studierendenschaft der Uni Freiburg beschlagnahmt

Behörde als Datenkrake

Zu den juris­ti­schen Aus­ein­an­der­set­zungen um linksunten.indymedia will sich die VS nicht äußern. Die Gegenwehr gegen das Vor­gehen der Behörden geschehe »unab­hängig von einer poli­ti­schen Ein­ordnung der lau­fenden Ermitt­lungen«, erklärt sie.

Seit mehr als zwei Jahren ver­sucht die Polizei, Ver­wal­tungs­daten der Ver­fassten Stu­die­ren­den­schaft (VS) der Uni­ver­sität Freiburg zu ent­schlüsseln, bislang ohne Erfolg. Sie waren im August 2017 von der Polizei bei einer.…

„Behörde als Daten­krake“ wei­ter­lesen