Im Wetteraukreis hat die NPD noch heute Hochburgen.

Der nette NPD-Mann von nebenan

In einer hes­si­schen Gemeinde ist jetzt ein NPD-Ver­treter zum Orts­vor­stand gewählt worden. Aber auch in frü­heren Jahren war die NPD in meh­reren Kom­mu­nal­par­la­menten in Hessen durchaus nicht iso­liert.

Soeben wurde ich ein­stimmig von den Ver­tretern des Orts­bei­rates Alten­stadt-Wald­siedlung zum Orts­vor­steher gewählt. … Aus dem Volk – für das Volk!“ So machte Stefan Jagsch am 5. Sep­tember über Facebook eine Per­so­nal­ent­scheidung bekannt, die bald par­tei­über­greifend für Empörung sorgte und wohl wieder rück­gängig gemacht wird. Schließlich ist Stefan Jagsch seit Jahren eine…

„Der nette NPD-Mann von nebenan“ wei­ter­lesen