Aktivisten haben Verfassungsbeschwerde gegen die nukleare Teilhabe eingereicht

»Geiselnahme mit Atomwaffen«

Friedensaktivist*innen wehren sich gegen ihre Kri­mi­na­li­sierung. Darüber sprach Peter Nowak mit Katja Tempel, Ernst-Ludwig Iskenius und Karen Semi­ramis Wel­höner von der Pro­zess­kam­pagne »Wider§pruch«.

Sie haben am Montag Ver­fas­sungs­be­schwerde gegen die nukleare Teilhabe ein­ge­reicht. Was ist der Hin­ter­grund dieser juris­ti­schen Maß­nahme? 

„»Gei­sel­nahme mit Atom­waffen«“ wei­ter­lesen