»Notfalls auch Schusswaffen an der Grenze einsetzen«