Rechte Sammlungsbewegung AfD

Ein jüngst erschie­nener Band beschreibt die Ent­wicklung der „Alter­native für Deutschland“ und die „neo­kon­ser­vative Mobil­ma­chung in Deutschland“.

Als Nie­derlage des rechten Par­tei­flügels wird der Par­teitag der „Alter­native für Deutschland“ (AfD) am Wochenende in Bremen in vielen Medien kom­men­tiert. Dieser These wider­spricht der Publizist Sebastian Friedrich in seinem kürzlich im Verlag Bertz + Fischer ver­öf­fent­lichten Buch.

„Rechte Samm­lungs­be­wegung AfD“ wei­ter­lesen