Videokundgebung

Berlin, Video­kund­gebung am Do., 28.7.2016 um 21 Uhr an der Man­teuf­fel­straße 99/​Ecke Wran­gel­straße in Berlin-Kreuzberg mit dem Jour­na­listen Peter Nowak und dem Fil­me­macher Matthis Coers zur Ber­liner Mieter_​innenbewegung

Dem lang­jäh­rigen Betreiber des Gemischt­wa­ren­ladens mit Revo­lu­ti­ons­bedarf M99 Hans Georg Lin­denau, genannt HG, droht am 9. August 2016 die Zwangs­räumung aus einer Laden­wohnung in der Man­teuf­fel­straße 99. Damit würde der auf einen Roll­stuhl ange­wiesene Laden­in­haber nicht nur seine Arbeits­mög­lichkeit, sondern auch die auf seine Bedürf­nisse zuge­schnittene Wohnung ver­lieren. HG ist bisher eine reale Gen­tri­fi­zie­rungs­bremse, mehrere Hausbesitzer_​innen sind an ihm gescheitert. Der Laden ist ein Treff­punkt für Men­schen aus dem Kiez und aus aller Welt.